Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung aktualisiert 23.07.2018

 

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen und Daten wichtig ist, gerade nach den Vorkommnissen der letzten Wochen, möchten wir, Katjas Hundehütte, der vom Gesetzgeber vorgegebenen Datenschutzerklärung nachkommen. Wir möchten Ihnen für Ihr Vertrauen danken und Ihnen bestätigen, dass Katjas Hundehütte mit Ihren persönlichen Informationen (Namen, Adressen, Telefonnummern, E-Mailadressen, Bildern von Ihren Hunden u.s.w) auf Webseiten, sowie auf elektrischen Geräten und bestehenden Betreuungsverträgen, der Datenschutzverordnung entspricht. Es wurden und werden keine Daten oder Informationen an Dritte weitergegeben, oder verkauft. Entweder nach Absprache oder im Notfall ( z.B Tierarzt ) kann die Vereinbarung zur Wahrung der Gesundheit und der Sicherheit angepasst werden. Die Daten und Informationen zu Ihrer Person oder Ihrem Hund, werden ausschließlich, um den Vorgaben des Veterinäramtes zu entsprechen und der Gesundheit Ihres Hundes, bei Problemen oder Besonderheiten erhoben, um im Falle der Fälle Ihr Tier entsprechend betreuen zu können. Um Termine oder Abholzeiten zu klären, werden technische Gerätesamt Software, App`s z.B Whatsapp oder E-Mail verwendet. Diese Nachrichten verbleiben natürlich auf meinem Mobilfunkgerät bzw. PC. Sollte dieses von Ihnen nicht gewünscht sein, werden diese nach einer kurzen Information von Ihnen, sofort entgültig gelöscht. Sonst verbleiben diese Nachrichten auf dem entsprechenden Gerät und werden dort natürlich vertraulich behandelt. Auch die vorhandenen Informationen in den Betreuungsverträgen zu Ihrer Person oder des Hundes, befinden sich in einem separierten verschlossenen Ordner. Bei weiteren Fragen stehen wir gerne zu Verfügung.

 

Hier finden Sie uns

Katja´s Hundehütte
Kieskaulerweg 83
51109 Köln

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

0162 9759553 0162 9759553

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katja Pfeffer